Fitness

Bewegung findet im Kopf statt

Reden wir von Bewegung denken die meisten von uns direkt an Arme, Beine oder andere Muskelgruppen. Tatsächlich aber spielt bei jedem einzelnen Bewegungsablauf unseres Körpers das Gehirn eine entscheidende Rolle: sämtliche Bewegungen und neurologische Muster laufen nämlich dort ab!
Beweglich sind wir, wenn wir uns frei und uneingeschränkt bewegen können ohne dass wir den Körper oder einzelne Muskelbereiche belasten oder Schmerzen empfinden. Unsere Flexibilität ist vom Bewegungsbereich unserer Muskeln – der range of motion – abhängig. Mobilität ist nicht gleich Flexibilität; da sich Mobilität auf die Beweglichkeit unserer Gelenke bezieht und die Flexibilität auf die Dehnungsfähigkeit unserer Muskulatur. Die Flexibilität kann zum Beispiel durch Yoga oder Stretching optimiert werden. Zur Unterscheidung: Mobilitätsübungen stimulieren das Nervensystem, Muskeln, Gelenke und Sehnen auf dynamische Weise. Beides hängt eng miteinander zusammen: eine gute Mobilität kann die Flexibilität unterstützen und umgekehrt.

Supz meets Enrico Rogge

Als Enrico mit knapp 11 Jahren beginnt Karate zu machen, ahnt er noch nicht, dass der Kampfsport in den nächsten 20 Jahren zu einem Teil von ihm werden wird. Aus 170 Kämpfen im Knockdown/Kyokushin Kai Karate konnte er 13 Mal als Deutscher Meister, 3 Mal als Europameister und 2 Mal als Weltmeister hervorgehen.
Eine gute körperliche Fitness und eineSteigerung der allgemeinenGesundheit sind nur ein Teil der positiven Auswirkungen, die Kampfsport mit sich bringt. Kampfsportarten eignen sich nicht nur, um optimal Muskeln aufzubauen, den Körperfettanteil zu verringern und einen definierten, schlanken Körper zu bekommen, sondern auch um Körper, Geistund Seelein Einklang zu bringen.

Supz meets MTM

Ein halbes Jahr nach der Eröffnung treffen wir die Jungs von MTM und sprechen mit ihnen über ihren Weg bis hin zum eigenen Gym, Zufriedenheit, optimale Performance und ihren eigenen Supreme Way of Life.
Sommer, Sonne & gutes Wetter: die perfekte Jahreszeit, um das Training nach draußen zu verlegen und neben der Fitness auch das Wohlbefinden, die Gesundheit und den Selbstwert stärken! Wir verraten Euch 6 Gründe, warum Ihr Euer Training an der frischen Luft absolvieren solltet

High Protein BioSupreme-Shake

Unser High Protein BioSupreme-Shake mit Kokosnuss, Avocado und Banane eignet sich sowohl für abends nach dem Sport als auch als gesunde, proteinreiche Frühstücks-Alternative für einen energiereichen Start in den Tag!